2021-138-si!

“mitarbeitende” Projektleitung und pädagogische Betreuung (m/w/d) im Bereich der Kinder-und Jugendhilfe in Hamburg

Standort: Hamburg
Einsatzbeginn: ab sofort
Wir suchen für die si! soziales & innovation gGmbH bis 0,5 Stelle “mitarbeitende” Projektleitung (m/w/d) für das „Sozialpädagogisch begleitete Jugendwohnen“ gem. § 13 Abs. 3 SGB VIII
i. V. m. 0,5 Stelle pädagogische Betreuung (m/w/d) im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe in Hamburg

Wer ist die si! soziales & innovation gGmbH?
Die si! soziales & innovation gGmbH ist eine eigenständige Tochter Stiftung Berufliche Bildung.
Die si! gGmbH bietet, neben stationären und ambulanten Angeboten der Jugendhilfe, mit der SocialAcademy ein Fortbildungsformat für pädagogische Fach- und Führungskräfte.
In unserem Kinder- und Jugendhilfebereich arbeiten 27 Pädagog*innen in vier Teams.

Eines davon ist das Team Neugraben, das für Hilfen nach 13.3, 30, 31, 34 und 35 SGB VIII zuständig ist und sein wird.

Beschreibung Ihrer Aufgaben:
  • Im „Sozialpädagogisch begleiteten Jugendwohnen“ in Hamburg- Neugraben, unserem Wohnprojekt in einem neu erschlossenen Stadtviertel hinter dem Neugrabener Bahnhof, am Quartiersplatz, leben 22 Jugendliche ab 16 Jahren.
    Jede*r der Jugendlichen ist in Ausbildung oder einer berufsvorbereitenden Maßnahme.
    Die jungen Menschen werden von einem vierköpfigen, pädagogischen Team betreut und brauchen noch viel Unterstützung bei ihren Verselbständigungsprozessen in unserem trägereigenen Wohnraum.
    Die pädagogischen Fachkräfte führen Gespräche, organisieren Freizeitangebote, haben anspruchsvolle Dokumentationspflichten, führen Hilfeplangespräche und nehmen aktiv an verschiedenen, behördlich und trägerseits organisierten Vernetzungstreffen im Süderelbe-Raum teil.
    Die Kernarbeitszeiten sind, laut Leistungsvereinbarung, an bis zu 6 Tagen von 13.00 - 21:00 Uhr (inklusive Gruppenaktivitäten)
    Gerade bauen wir weitere Hilfen im Süderelbe-Raum auf, daher werden sich das Team und auch dessen Aufgabenbereich vergrößern.
Folgende Kenntnisse/Qualifikationen bringen Sie mit:

Als Projektleitung sind Sie – in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung - für die pädagogische, finanzielle, organisatorische, personelle und administrative Führung des Projekts verantwortlich.

Dafür wünschen wir uns von Ihnen:

  • einen pädagogischen Abschluss (Dipl.Soz.Päd. / Soziale Arbeit B.A. oder M.A.)
    • Wünschenswert sind praktische Erfahrungen (als Leitung) in dem Berufsfeld „Hilfen zur Erziehung“ und/oder „Sozialpädagogisch begleitetes Jugendwohnen nach §13.3 SGB VIII“
    • Ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz sowie entspannte Führungsqualitäten
    • Verhandlungsgeschick im Umgang mit Netzwerkpartner*innen und Kostenträgern
Wir bieten Ihnen:
  • eine angemessene, außertarifliche Vergütung
    • Fort- und Weiterbildung zur Entwicklung Ihrer Leitungskompetenzen
    • ein engagiertes Team und flache Hierarchien
    • einen Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
    • einen 15%-igen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
    • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
Beginn: ab sofort.

Bitte reichen Sie uns Ihre voillständige und aussagekräftige Bewerbung an die nachstehende E-Mailadresse, mit der Angabe der Stellenkennung: "2021-138-si! mitarbeitende Projektleitung" und Ihres Gehaltswunsches in 1 PDF-Datei ein.

Beachten Sie bitte, dass wir nur digital übermittelte Bewerbungen berücksichtigen können.

Vielen Dank im Voraus.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

E-Mail: bewerbung(at)sbb-si.de